Image Homepage von Thomas Knappe  
Leerbild Home
Leerbild Galerie
Leerbild Astronomie
Leerbild Euro-Sammlung

 

Leerbild eMail an mich
Leerbild Gästebuch
Leerbild Privater Bereich
Leerbild Befreundete Seiten
Leerbild Links

 

Leerbild Letzte Änderungen
Leerbild Impressum
Leerbild Site-Map

Leerbild

Leerbild

Willkommen

Die Homepage - Ein Jeder stellt sich wohl etwas anderes darunter vor.

Von reiner Selbstdarstellung bis hin zur ultimativen Tools-Sammlung reicht die Skala - seien Sie also tolerant.

Ursprünglich betrachtete ich meine Homepage nur als Möglichkeit die Fotos meiner frisch geborenen Söhne allen Interessierten zukommen zu lassen.
Quasi als Selbstbedienungsladen, da ich nicht gewillt war allen eine Mail mit den Fotos zu schicken.

Mittlerweile ist jedoch dieser Bereich nicht mehr öffentlich zugänglich.

Da ich allerdings auch Hobbys habe dachte ich mir man könnte andere Personen daran teilhaben lassen, und sie mit meinen geistigen Ergüssen erfreuen.

Zu diesen Hobbys gehören die Astronomie, die Programmiersprachen Perl, Java, das Handy-Java namens JavaME und Geocaching.

Die Menüpunkte Perl, Java, JavaME und Geocaching müssen jedoch erst noch mit Leben gefüllt werden bevor sie auf der Seite erscheinen.
Eine lapidare "Under Construction"-Seite wollte ich nicht präsentieren. Bitte noch etwas Geduld.

Noch ein kleiner Navigations-Tip:
Die Farbe der Pfeile vor einem Link im Text geben an ob es sich um einen homepageinternen oder externen Link handelt.
Pfeil, der auf den folgenden Link verweist Gehe zu Home (homepageinterner Link)
Pfeil, der auf den folgenden Link verweist www.google.de (externer Link)



Letzte Änderung:  25.06.2007  Die Galerie ist nun in dem nicht öffentlichen, privaten Bereich zu finden.
Ein FAVICON ist nun vorhanden. Das ist ein Icon direkt vor der HTTP-Adresse im Browser.
Änderungen am CSS in der Navigationsleiste - der aktuelle Punkt ist jetzt deutlicher sichtbar.
Das Gästebuch funktioniert jetzt auch wieder - ich musste allerdings sämtliche Einträge löschen.
Endlich (mal) die Metatags eingeführt und mit Leben gefüllt.
Die Seite ist jetzt (hoffentlich überall) "HTML 4.01 Transitional" und W3C-konform.
   20.06.2007  Nachdem ich mit dem Gedanken gespielt habe die Homepage auf die Content-Management-Systeme Mambo oder Joomla umzustellen, bleibe ich nun doch meiner selbstgeschriebenen PHP-Seite treu.
Sie ist (so wie sie zur Zeit aufgebaut ist) einfacher zu warten, als die aktuellen Open-Source Content-Management-Systeme (kurz CMS).
Zwar bieten CMS eine große Anzahl an Plugins für Gästebücher, Votes, Foren usw. jedoch brauche ich das (zur Zeit) nicht, und der Seiteninhalt ist bezüglich der Text- und Bildinhalte nicht so flexibel, als wenn man alles "zu Fuß" schreibt.
Wie gesagt, diese Aussagen basieren auf Erfahrungen mit CMS aus dem Jahre 2007!

Zugriffe auf die Seite:    WEBCounter by GOWEB

 
Letzte Änderung: 06. Sep 2007
© 2008 Thomas Knappe
Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Kontaktadresse